Montag, 1. September 2014

Eat Clean & Train Dirty #1: Proteinshakes

Einen wunderschönen Start in die Woche wünsche ich euch allen! :) Heute werde ich nun endlich den ersten Artikel zu meiner "Eat Clean & Train Dirty"-Reihe veröffentlichen. Im ersten Post möchte ich euch gerne das Thema "Proteine" ein wenig näherbringen.

"Was genau sind Proteine und benötigt man sie wirklich für den Muskelaufbau? Wie kann ich Proteine zu mir nehmen? Wie wirkt es sich auf meinen Körper aus?" &&&.

Mit all diesen Fragen habe ich mich in den letzten Monaten auseinandergesetz, denn schließlich hört man immer wieder, vor allem von männlichen Sportlern, dass Proteine das A&O für den Muskelaufbau sind.

Im Januar habe ich mich in einem Fitnessstudio angemeldet und bin von da an regelmäßig, ja sogar täglich, trainieren gegangen. Monate vergingen in denen ich sehr auf meine Ernährung geachtet und eine Menge Zeit im Fitnessstudio mit Kraft-, aber auch Ausdauertraining verbracht habe. Zu diesem Zeitpunkt war mir bereits bewusst, dass Proteine zu einer gesunden und ausgewogenen "Sportlerernährung" dazugehören. Daher achtete ich vermehrt darauf, dass meine Ernährung gezielt proteinhaltig und kohlenhydratarm ist.

Was sind Proteine?
Hinter dem Begriff "Protein" verbirgt sich nichts anderes als Eiweiß! Vielen sagen den Proteinen nach sie seien ein super Fettkiller und ein Top-Muskelmacher! (:

In welchen Produkten befinden sich viele Proteine?
Milchprodukte (bspw. Magerquark), Geflügel (bspw. Truthahn- oder Putenfleisch), Eier, Fisch (bspw. Thunfisch), Nüsse (bspw. Erdnüsse)

Wie kann ich meine Proteinzufuhr erhöhen?
Das geht super einfach mithilfe von Proteinshakes! Seit wenigen Monaten trinke ich nun nach jedem Krafttraining (ca. 3x die Woche) einen Proteinshake um meinen Muskelaufbau zu unterstützen und zu fördern. Bislang habe ich lediglich das Mischpulver "Protein 80 Plus" getestet. Ich bin sehr zufrieden mit dem Produkt und kann es daher weiterempfehlen! Einige in meinem Freundeskreis greifen ebenfalls zu diesem Produkt! Das Pulver enthält gleich vier Proteinarten: Milchprotein (Caseinat), Milchproteinisolat, Molkenprotein (Whey) und Eiprotein (Albumin)! Es gibt Unmengen an verschiedenen Sorten. Derzeit verwende ich die Sorte "Cookies". Aber auch "Chocolate" schmeckt super lecker! Kostepunkt: ca. 19,99€/500g - u.a. hier erhältlich.

Bedenkt aber bitte: Auch Eiweiße sollten im gesunden Maße und nicht in Masse aufgenommen werden!

Wie bereitest du deinen Shake vor?
Ich mische ca. 2-2,5 gehäufte Esslöffel mit 300ml 3,5%iger Milch und mixe beides gut durch. Je nachdem wie viel Pulver ihr verwendet, desto cremiger und fluffiger wird die Konsistenz des Shakes. Der Hersteller empfiehlt fettarme Milch oder sogar Wasser zum Mischen zu verwenden, um die Kalorien niedrig zu halten. Allerdings schmeckt mir der Shake am besten mit Milch, die ein wenig Fett enhält. Mit Wasser habe ich das "Zeug" einfach kaum runter bekommen! :/

Wie wirkt sich das Protein auf deinen Körper aus?
Ich habe das Gefühl, dass sich die Proteinshakes positiv auf meinen Körper auswirken! Erst seit wenigen Monaten trinke ich regelmäßig eiweißhaltige Shakes, dennoch spüre und sehe ich schon jetzt eine Veränderung meines Körpers. Vor allem in Bauchregion habe ich bezüglich des Muskelaufbaus schon ein paar kleine Fortschritte gemacht. Ob es nun am Training, an der Ernährung oder an den Shakes liegt.. ? Ich würde behaupten alle drei genannten Faktoren tragen dazu bei, dass ich schon an der ein oder anderen Stelle Muskeln aufgebaut habe! :)

Warum soll ich als Frau Muskeln aufbauen?
Manche Mädels gehören zu denjenigen, die muskulösen Arme und Beine und einen definierten Bauch schön finden. Aber auch diejenigen unter uns, die weniger Interesse an einem Körper à la Hulk haben und lieber einfach nur an Gewicht verlieren möchten, sollten versuchen Muskelmasse gezielt aufzubauen, denn: Muskeln verbrennen Fett! & an dieser Aussage ist definitiv wahres dran! Seitdem ich Krafttraining mache, habe ich das Gefühl alles mögliche Essen zu können und dennoch kaum oder gar nicht an Fett zuzunehmen.

Trinkt ihr regelmäßig Eiweißshakes? (:
  1. Ich musste gerade etwas schmunzeln, ich nehme einmal an das deine Oberarme durch dein Sport so geworden sind, ich habe ebenfalls solche würde ich fast meinen & nur durch meine Arbeit xd
    Muss ziemlich viel heben, da kommt das auch einmal so :)

    Sophie♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaa, meine Arme sind durch das ganze Gewichte heben so geworden. Allerdings sagen manche es sei schon zu viel für eine Frau.

      Dann brauchst du neben deiner Arbeit ja gar keinen Sport zu machen - praktisch! :D hihi

      Löschen
  2. Ich tu gar nicht trainieren, habe mein ganzes Leben eigentlich nur viel freizeitlich Sport betrieben und mittlerweile weniger bis kaum noch. Wenn du sagst, dass sie zum einem Fettkiller und zum anderem auch Muskelmacher sind, bringt es dann auch was wenn ich sie zum "fettkillen" trinke, aber jetzt nich unbedingt trainiere? :D

    xx Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohh bin ich froh, dass jemand anders die gleiche frage wie ich hat, hihi. :)

      Löschen
    2. Hey Jenny :) Ich hab weiter unten Vanessa auch schon geantwortet.
      Kurz gefasst: Ich bin mir ziemlich sicher, dass das gar nichts bringt, wenn nicht eher sogar kontraproduktiv wirkt und eher noch mehr Fett anlegt - OHNE SPORT :)

      Küsschen ♥

      Löschen
    3. Julia hat euch da schon eine tolle Antwort geliefert :)

      Eine überhöhte Eiweißzufuhr ist nicht gesund. Vor allem dann nicht, wenn man ein Sportmuffel ist! Dadurch kann man dann auch leider an Gewicht zunehmen.

      Löschen
  3. *_* Du hast einen perfekten Körper mega Bauch und tolle Arme :)
    Das Proteinpulver muss ich mir mal genauer anschauen.
    Muskeln verbrennen wirklich Fett, dass ist sowas von toll :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bitte sehr gerne Süße :)

      Dankeschön <3 Hätte ich sie von hinten fotografiert, hätte schon ein gutes Stück abgestanden :)

      So lieb von dir danke für deine lieben Worte <3
      Küsschen <3

      :) Ja genau ich wohne im Saarland, freut mich dass du an mich gedacht hast hihi
      <3

      Löschen
    2. Danke für eure lieben Kommentare, ihr Mäuse :*

      Löschen
  4. Ich habe früher auch Proteinshake zu mir genommen beim Sport :) jetzt nehme ich sie gerade nicht aber ich versuche nicht zu viele Kohlenhydrate zu mir zu nehmen in der Schwangerschaft...Gesund essen ist wichtig...Sport auch und er fehlt mir :-/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn dein kleiner Engel da ist, findest du sicherlich die ein oder andere Minute in der du in Ruhe Sport machen kannst :*

      Löschen
  5. Hihi ich habe eine typische vanessa frage: was passiert eigentlich, wenn man solche shakes zu sich nimmt und nicht trainiert? :) ich hoffe es antworten mir nicht wieder anonyme klugscheisser.. -.-

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey du Süße :) Soweit ich weiß, nimmt man zu. Wenn du dem Körper so viel Protein dauerhaft zuführst aber nicht trainierst, kann er das nicht verwerten und zum Aufbau von Muskelmasse verwenden und wandelt es dann in Fett um, auf Vorrat. Wenn man also keinen bzw. nur wenig Sport macht, glaube ich wäre es klüger sich einfach nur gesund zu ernähren und natürliches Protein in solchen Massen zu sich zu nehmen, wie es einen satt macht. Also, so wie Lee schon gesagt hat, Geflügel und Salat dazu :)

      Wenn man natürlich so wie Lee eben öfter trainiert, kann der Shake unterstützen und wird sich eher positiv auf den Muskelaufbau auswirken :)

      Hoffe, das beantwortet deine Frage - und hoffe ich hab nicht zu sehr geklugscheißert ;) hihi

      Küsschen :* ♥

      Löschen
    2. Danke für deine antwort süsse. Jetzr bin ich um einiges schlauer. :) nein, du bist keine klugscheisserin maus, du bist einfach nur klug. ❤ Bei einem anderen post dachten eben einige anonyme, sie müssten mir antworten. Darauf kann ich verzichten. ;) hätte mich sogar fast abgehalten weiter da zu kommentieren, aber ich liebe lee's blog. :) ❤kuss

      Löschen
    3. Tolle Antwort, Julia! :) Dem ist eigentlich nicht mehr hinzuzufügen hihi

      @ Vanessa: Dein letzter Satz ich sooo süß, danke!!! :*

      Löschen
  6. Maus, du siehst klasse aus!! :) Extrem schön definiert und sportlich :)

    Küsschen :*

    AntwortenLöschen
  7. Schöne Übersicht, die einem Laien schnell alle wichtigen Fragen beantwortet. Weiter so!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich jedes mal sehr über neue Kommentare! Für Artikelanregungen, Fragen, ehrliches Feedback & konstruktive Kritik bin ich immer sehr dankbar! ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...